Verstärktes hvv-Angebot zum 835. Hafengeburtstag

von Donnerstag, 9. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, feiert Hamburg seinen 835. Hafengeburtstag. Das größte Hafenfest der Welt lädt wieder zu einem maritimen Programm entlang der Elbe ein. Hierfür verstärkt der hvv sein Angebot nicht nur tagsüber, sondern auch nachts.

Bereits ab Donnerstag (Feiertag) verstärkt der hvv tagsüber sein Angebot auf allen U- und S-Bahnlinien durch längere Züge und einen verdichteten den Takt im Innenstadtbereich. Fahrgäste werden gebeten, zur An- und Abreise rund um den Hafengeburtstag statt U S Landungsbrücken und U Baumwall bitte auch die Haltestellen Meßberg (U1), St. Pauli (U3), Überseequartier (U4) oder die S-Bahn-Haltestellen Stadthausbrücke (S1, S3) und Reeperbahn (S1, S3) zu nutzen.

AmDonnerstag fahren die U-Bahnen außerdem eine Stunde länger (bis etwa 1.30 Uhr) bis zu ihren Endhaltestellen.

Am Freitag und Sonnabend fahren die U- und S-Bahnen eine Stunde länger, das heißt bis ca. 1.30 Uhr. Zusätzlich wird der 10-Minuten-Takt im inneren Stadtbereich bis etwa 1.30 Uhr verlängert.

In den Nächten von Freitag auf Sonnabend und von Sonnabend auf Sonntag beginnt anschließend der am Wochenende übliche durchgehende Nachtbetrieb der U- und S-Bahnen.

Auf den Fährlinien der HADAG kann es, verbunden mit zeitweiligen Sperrungen der Elbe (insbesondere vor den Landungsbrücken), zu Verspätungen und Einschränkungenkommen. Zu Zeiten von Vollsperrungen wird jeglicher Fährverkehr (beispielsweise der Linien 73, 75) von den Landungsbrücken eingestellt. Die Linien 61 und 62 verkehren ausschließlich zwischen dem Anleger Altona/Fischmarkt und dem Anleger Neuhof bzw. Finkenwerder zu folgenden Zeiten:

  • Donnerstag, 09.05.2024, von 16 Uhr bis 20.15 Uhr
  • Freitag, 10.05.2024, von 10.30 Uhr bis 22.30 Uhr
  • Samstag, 11.05.2024, von 10 Uhr bis 23 Uhr
  • Sonntag, 12.05.2024, von 10.30 Uhr bis 19 Uhr

Die Höhepunkte des Festes sind am besten mit folgenden hvv-Linien zu erreichen:

– Fischmarkt: Linien S1, S3 bis Reeperbahn, Fährlinien 61 und 62 | Bus: Linie 111 ( Haltestelle „Pepermölenbek“)

– Landungsbrücken: Linien U3, S1, S3 bis Landungsbrücken oder Linie U3 bis Baumwall (Elbphilharmonie). Hier Start der Einbahnstraße über die Jan-Fedder-Promenade*.

– Kinderfest Michelwiese: Linie S1, S3 bis Stadthausbrücke | Bus: Linien 16, und 17 sowie die umgeleiteten Linien 2 und 111 bis Michaeliskirche

– Speicherstadt & HafenCity: Linie U1 bis Meßberg, Linie U3 bis Baumwall (Elbphilharmonie), Linie U4 bis Überseequartier | Bus: Linie 6 bis Haltestelle „Auf dem Sande“ sowie Linie 111 mit diversen Haltestellen

– Museumshafen Oevelgönne: Buslinie 113 bis Neumühlen/Övelgönne, Fährlinie 62 bis Neumühlen

Fahrgäste werden gebeten, die jeweils aktuellen Fahrplanabweichungen zu beachten. Detaillierte Fahrplanauskünfte sind erhältlich unter hvv.de, über die hvv Infoline 040/19 449 und per hvv App und hvv switch-App.

r Natur des Internets das Risiko eines Computervirenbefalls dieser E-Mail nicht ausschließen.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner