MI Girl’s and Boy’s Day im Kreishaus

Girl’s and Boy’s Day 2024:
Nachwuchs geht auf Rallye im Kreishaus

Vom Katastrophenschutz über Geschwindigkeitskontrollen im Straßenverkehr bis zum Thema Abfall – dass der Kreis Pinneberg als Arbeitgeber eine Menge zu bieten hat, war den 20 Schüler*innen nach dem Girl’s and Boy’s Day am 25. April im Kreishaus klar.

Die Kreisverwaltung öffnet jedes Jahr beim bundesweiten Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung für Jungen und Mädchen ihre Türen und lädt den Nachwuchs auf eine Rallye durch das Kreishaus in Elmshorn ein.

Nach einer Begrüßung durch Landrätin Elfi Heesch und einem kurzen Vortrag über die Kreisverwaltung ging es für 13 Jungen und 7 Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren auf Tour durch das Kreishaus. Ziel: Die richtigen Antworten für den Fragebogen finden. Ein paar Infos zum Thema Ausbildung und Studienmöglichkeiten bei der Kreisverwaltung gab es auch noch. Den Abschluss machte die Siegerehrung.

Das Feedback der Schüler*innen zum Girl’s and Boy’s Day war rundum positiv. Dass es in der Kantine zum Mittag Pommes und Chicken-Nuggets gab, hat den guten Eindruck jedenfalls nicht geschmälert.

Foto: Landrätin Elfi Heesch (vorne rechts) begrüßte die 20 Schüler*innen am Girl’s and Boy’s Day in der Kreisverwaltung Pinneberg.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner