Messaoudi 📌 Bezirksversammlung unterstützt Konzert- und Informationsveranstaltung gege n Rechts in Barmbek 📌

Bezirksversammlung unterstützt Konzert- und Informationsveranstaltung gegen Rechts in Barmbek

In der letzten Sitzung der Bezirksversammlung vor der Neuwahl wurde mehrheitlich unser Antrag, die Konzert- und Informationsveranstaltung gegen Rechts am 25.05.24 von 16 – 22 Uhr auf dem Bert-Kaempfert-Platz mit 5.000€ zu unterstützen.

Geplant sind zahlreiche Infostände von Akteur:innen aus dem Stadtteil, die ihre Arbeit vorstellen. Die Besucher:innen können sich so einen Überblick über die im Viertel aktiven Vereine, Initiativen und Gruppen verschaffen und schauen, ob sie sich selbst für Demokratie und gegen Rechts engagieren wollen. Besonderes Augenmerk liegt darauf, dass auch Akteure da sein werden, an die man sich wenden kann, wenn man von Rassismus oder anderer gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit betroffen ist.

»Ein fantastisches Bühnenprogramm ist geplant. Es werden Redebeiträge von Aktiven gehalten und von großartiger Musik umrahmt. Wir können noch nicht allzu viel verraten, aber Kommen lohnt sich auf jeden Fall. Wir wollen vor allem Menschen motivieren, am 09.06. zur EU- und Bezirksversammlungswahl zu gehen, um die Demokratie zu verteidigen, die von Rechten bedroht wird«, schildert Elsa de Castro, Anmelderin für das Bündnis ‘Klare Kante gegen Rechts’.

»Wir finden es richtig und wichtig, dass ehrenamtliches Engagement mit bezirklichen Mitteln unterstützt wird. Mit 5.000€ leisten wir nicht nur einen Beitrag dazu, dass eine tolle Veranstaltung durchgeführt werden kann, sondern auch, dass sich Menschen organisieren können, um gegen Menschenfeindlichkeit und gegen Rechts aktiv zu werden. Es ist wichtig, dass so viele Menschen wie möglich ein Zeichen setzen, aktiv sind und die Angriffe auf unser Zusammenleben, unsere Vielfalt, unsere Werte und die Demokratie zurückweisen«, sagt Rachid Messaoudi, kultur- und haushaltspolitischer Sprecher der Linksfraktion Nord..

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner