Einheiten der Blaulicht-Gemeinschaft stellen sich vor

In der Not, bei Gefahr oder im alltäglichen Leben sorgen die Einheiten der Blaulicht-Gemeinschaft für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Am Samstag, 22. Juni 2024, stellen sich auf dem Schlossplatz von 10 bis 16 Uhr nun zahlreiche Organisationen ausführlich vor – zum Beispiel die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk (THW) und die Johanniter.

Die Einsatzkräfte informieren bei der „Blaulichtmeile“ beispielsweise über die private Notfallvorsorge mit echten Konserven, Batterien und Co. Aber auch die Besucherinnen und Besucher sind gefragt: Bei Mitmachaktionen wie „Sandsäcke befüllen“ können sie ihr Können unter Beweis stellen. Selbstverständlich sind junge Helfende ebenfalls aufgefordert, tatkräftig mit anzupacken – oder die Rettungshunde kennenzulernen. Außerdem gibt es beim bunten Programm für Jung und Alt zahlreiche Einsatzfahrzeuge zu bestaunen.

Also: Hin da und Wichtiges lernen – mit einer ordentlichen Wagenladung Spaß!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner