Die Stadtbibliothek zu Gast auf der Sommerbühne – Susanne Fröhlich liest aus „Geparkt“

Die Stadtbibliothek zu Gast auf der Sommerbühne – Susanne Fröhlich liest aus „Geparkt“

Am Montag, dem 3. Juni 2024, in der Zeit von 20.00 bis 21.30 Uhr, liest die Spiegel-Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich aus ihrem Roman „Geparkt“ auf der Sommerbühne vor dem Stadttheater Bremerhaven.

Erst geparkt, dann ausgemustert? Nicht mit Monika! Charmant, lebensklug und voller Situationskomik erzählt Susanne Fröhlich in ihrem humorvollen Roman „Geparkt“ von einer nicht mehr ganz jungen Frau, die sich mit der Hilfe neuer Freundinnen gegen ihren Ex-Mann behauptet.

Monika hat das große Los gezogen: Einen solventen Freund, der nicht nur ziemlich verliebt, sondern auch ganz schön großzügig ist. Immerhin überlässt er ihr seine Finca auf Mallorca – und finanziert ihr einen entspannten Lebensunterhalt. Dafür brauchte sie nichts weiter zu tun, als in Deutschland Wohnung und Job zu kündigen, um ganz für ihn da zu sein, wenn er am Wochenende aus Frankfurt einfliegt. Ein perfektes Arrangement. Jedenfalls war das bis vor vier Wochen so. Seitdem hat sie nichts mehr von ihrem Freund gehört. Also fast nichts. Denn da ist ja noch dieser Brief von seinem Anwalt, in dem steht, dass Monika die Finca pronto zu verlassen habe. Wohin sie gehen soll und wovon sie leben wird – davon steht da nichts. Und auch nicht, warum sie so plötzlich von der Prinzessin zur Obdachlosen degradiert wurde. Aber sie wird es herausfinden. Und auch, dass Mallorca noch ganz anders kann, als es im Urlaubsprospekt steht.

Susanne Fröhlich ist eine der bekanntesten Autorinnen Deutschlands. Die Schriftstellerin und Journalistin arbeitet außerdem als Moderatorin, seit 2005 etwa für die MDR-Literatursendung „Fröhlich lesen“. Sowohl ihre Sachbücher als auch ihre Romane wurden zu Bestsellern. Susanne Fröhlich lebt in der Nähe von Frankfurt am Main.

Der Eintritt beträgt 15,00 Euro. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf des Stadttheaters und an der Abendkasse erhältlich. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Stadttheater statt.

Bildunterschrift: Autorin Susanne Fröhlich liest am 3. Juni 2024 auf der Sommerbühne vor dem Stadttheater aus ihrem neuesten Roman. Foto: Fröhlich

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner